Tagespflege

Fit für ein besonderes Angebot

teilhabe

Klein, aber oho! Die Pflegestärkungsgesetze haben einen Boom ermöglicht, aber nach wie vor sind Tagespflegeeinrichtungen keine Selbstläufer. Sie erfordern sorgfältige Planung und Investition in Aufbau und Betrieb, um dauerhaft wirtschaftlich und fachlich erfolgreich sein zu können. Seit 1997 berate ich bundesweit Organisationen beim Aufbau von Tagespflegeeinrichtungen nach SGB XI bei Chancen- und Risikoabwägung zur Errichtung einer Tagespflege

In der Planungs- und Anlaufphase:

  • Standort
  • Platzzahl
  • Raum und Einrichtung
  • Eckdaten der Betriebskostenermittlung
  • Personaltableau
  • Konzept
  • Leistungsspektrum
  • Akquisition von Tagesgästen
  • Marketing
  • Tagesstruktur
  • Aufbau der Ablauforganisation etc.

In der Betriebsphase:

  • tagesgastbezogene Finanzierung und Kundenberatung
  • flexibles Belegungsmanagement
  • Teamentwicklung
  • Weiterentwicklung der Leistungsangebote etc.

In der Bestandsphase:

  • Evaluation von Wohlbefinden und Zufriedenheit der Tagesgäste
  • konzeptionelle und strukturelle Weiterentwicklung
  • Fortbildungen
  • Teamsupervision

Ich entwickle mit Ihnen das genau für Sie passende Format.

EINIGE ANGEBOTE

Strategie- und Planungsworkshops

Die Entscheidung eine Tagespflege nach SGB XI ins Portfolio der bereits bestehenden Angebote aufzunehmen will wohl überlegt sein. Im Strategieworkshop erhalten Sie alle Informationen, die Sie benötigen, um eine klare Entscheidung für oder gegen den Aufbau einer Tagespflege treffen zu können.

Im Planungsworkshop sind Sie richtig, wenn Sie bereits die Entscheidung getroffen haben, eine Tagespflege aufzubauen. Dort erhalten Sie alle Informationen für die Umsetzungs- und Inbetriebnahmephase.

Sie möchten mehr erfahren?

Rufen Sie mich an 02408 958636

Mailen Sie mir

frau voigt header

Karin Irene Voigt
Beraterin im Gesundheitswesen

Hochhausring 36 · 52076 Aachen
Telefon: 02408 958636 · eMail: post@karin-irene-voigt.de

©2019 Karin Irene Voigt. All Rights Reserved.